rgb(235,39,42)
rgb(0,106,179)
rgb(153,0,102)
rgb(102,172,253)
rgb(0,85,186)
rgb(0,52,113)

soziale Medien

 

Newsletter

Suchen

Pflege-Enquete

Gute Pflege

Die Enquetekommission „Pflege in Baden-Württemberg zukunftsorientiert und generationengerecht gestalten“ hat der Landtag in seiner Plenarsitzung am 27. März 2014 auf Antrag der Fraktionen CDU, Grüne, SPD und FDP/DVP eingesetzt. Ziel der Enquetekommission war es, die Situation der Pflege in Baden-Württemberg zu untersuchen und zu überprüfen, wie die vorhandenen Rahmenbedingungen verändert und welche Impulse gegeben werden müssen, um eine qualitativ hochwertige Pflege dauerhaft sicherzustellen. Das Gremium bestand aus 15 Landtagsabgeordneten und mehreren externen Mitgliedern.

 

Rainer Hinderer MdLObmann der SPD-Landtagsfraktion war der Abgeordnete Rainer Hinderer.

 

 

 

Weitere Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion waren

Florian Wahl MdLSabine Woelfle MdLThomas Reusch-Frey MdL
Florian Wahl          Sabine Wölfle        Thomas Reusch-Frey

 

 

Oft hilft nur noch stationäre PflegeDie SPD-Fraktion gab dazu einen eigenen Infoservice "Zukunft der Pflege" heraus. Die erschienenen Ausgaben haben wir als PDF in diesem Archiv hinterlegt. (Fotos: dpa)

Nr. 1 Zeit und Geld für gute Pflege  PDF

Nr. 2 Arbeitsbedingungen in der Pflege   PDF

Nr. 3 Mehr Leistungen durch Pflegestärkungsgesetz   PDF

Nr. 4 Gute Pflege in der Familie   PDF

 

Menschenwürdig leben im AltenheimNr. 5 Tag der Auszubildenden in der Pflege   PDF

Nr. 6 Neue Wohnformen bei Pflegebedürftigkeit   PDF

Nr. 7 Seniorengerechte Quartiersentwicklung   PDF

Nr. 8 Bürokratie, Dokumentation und Qualitätssicherung   PDF

Nr. 9 Kultur- und Religionssensible Pflege   PDF

 

 

Gute Pflegekräfte sind rarNr. 10 Pflege von Menschen mit Behinderungen   PDF

Nr. 11 SPD-Bilanz Teil 1: Fachkräftesicherung    PDF

Nr. 12 SPD-Bilanz Teil 2: Fachkräftegewinnung  PDF

Nr. 13 SPD-Bilanz Teil 3: Pflegebedürftigkeit vermeiden   PDF